Tickets für "Filmblock 2" kaufen >

Ausleger

„Was auf dem Weg zählt, ist die Fähigkeit zum Wandel.“ Sarah ist unzufrieden mit ihrem Leben, sie trauert um ihre verstorbene Mutter, fühlt sich einsam und als würde das nicht reichen, wird sie ständig von fiesen Mädchen gemobbt. Als alles ausweglos scheint, bietet sich ihr eine Möglichkeit, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wird sie diese Chance nutzen?



Credits:

Regie Samuel Mottaki   Produzent Jordi Breitenstein   Drehbuch Sarah Napolenoe   Kamera Tim Grau   Schnitt Florian Heilmaier   Ton Nora Bäsch   Mit Mina Klara Stüer


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
Produktionsjahr2018
Teilnehmer am WettbewerbNein
Spielzeit24