Corona-Leben

Endlich ausziehen und ein eigens Leben beginnen, ab in eine fremde Stadt und studieren – doch dann kommt Corona. Wie ist es eigentlich, wenn man plötzlich wieder daheim ist bei den Eltern, der Alltag einen auffrisst, man nichts zu tun hat und nur noch an sich selbst zweifelt? Wie geht es den Menschen um einen herum, wie veränderte Corona den Alltag? Der Film begleitet eine junge Frau durch den Sommer, zeigt sie und ihre Nächsten ganz unmittelbar.




Credits

RegiePaula Rosenbaum
KameraPaula Rosenbaum
SchauspielerPauline Wurster, Helge Rosenbaum, Janka Rosenbaum, Marlene Rosenbaum, Paula Rosenbaum



Produktion Paula Rosenbaum Drehbuch Paula Rosenbaum Szenenbild Paula Rosenbaum Ton Paula Rosenbaum Musik Helge Rosenbaum


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
Produktionsjahr2020
Jahr der Einreichung2019
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit42

Stills