New York - State of the Art

Was treibt Künstler*innen eigentlich an? In der Stadt der Städte begegnet der Zuschauer Graffitisprayern, die erzählen, wie sie zu ihrer Kunstform kamen und was sie jeden Tag aufs Neue daran fasziniert. In einer Werkstatt für Neoleuchtschriften schaut man den Künstlern über die Schulter und taucht in ihre schimmernde Welt ein. Der Film nimmt den Betrachter mit in eine Schule und er erlebt, wie Kunst die Welt verändern kann. In der Stadt, die niemals schläft ist auch die Kunst stets am Nerv der Zeit und hält einen wach.  




Credits

RegieNiklas Brenner
KameraNiklas Brenner
SchauspielerJeff Friedmann, Jeff Stirewalt, Cyndie Bellen-Berthezene



Produktion Niklas Brenner Szenenbild Niklas Brenner Ton Johannes Hagmann


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch/Englisch
Produktionsjahr2020
Jahr der Einreichung2020
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit19

Stills