Who am I

Zacks große Schwester Julie wird unter mysteriösen Umständen ermordet. Seit der Mordnacht wird Zack von schlimmen Alpträumen geplagt, in denen er seine Schwester eigenhändig umbringt. Zack schwört, den Tod seiner Schwester zu rächen und den Mörder selbst zur Strecke zu bringen. Die Ermittler der Polizei haben am Tatort DNA-Spuren gesichert. Zack stiehlt diese und kommt dem Täter tatsächlich auf die Spur – er ist ihm näher als ihm lieb ist. In einem spannenden Showdown wendet sich das Blatt und nichts ist mehr, wie es schien.




Credits

RegieNoah Bösel
KameraMats Liermann



Produktion Noah Bösel Drehbuch Noah Bösel Szenenbild Noah Bösel, Lasse Frischknecht Ton Mats Liermann


Weitere Angaben

OrginalspracheDeutsch
Produktionsjahr2019
Jahr der Einreichung2020
Teilnehmer am WettbewerbJa
Spielzeit10

Stills