Siegfried Kamml - Referent*in

Siegfried Kamml leitet seit 2010 zusammen mit Regisseur Christian Alvart die Syrreal Entertainment GmbH, welche aktuell den Kinofilm ‚Freies Land’realisiert. Zuvor produzierte er in Kooperation mit Netflix die Serie ‚Dogs of Berlin’ den Thriller ‚Steig. Nicht. Aus!’, mit Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle. Mit der Verfilmung von ‚Abgeschnitten’ schaffte Kamml die Visualisierung des gleichnamigen Bestseller-Thrillers von Sebastian Fitzek und Michaels Tsokos. Kurz zuvor produzierte er für Syrreal das Drama ‚Leanders Letzte Reise’ mit Jürgen Prochnow, den Genrefilm ‚SUM1’ mit Iwan Rheon sowie den Kinotatort ‚Tschiller: Off Duty’ mit Til Schweiger. Als Produzent arbeitete er an zahlreiche weiteren Kinofilmen und führte Regie in dem österreichischen Kinofilm ‚Blackout Journey’ sowie dem vielfach ausgezeichneten Kurzfilm ‚Sommersonntag’. Kamml produzierte seit 2001 diverse Fernsehfilme. Für den Spielfilm ‚Mordkommission Berlin 1’ erhielt er 2016 die Romy in der Kategorie ‚Bester Produzent TV-Film’. In der Masterclass gibt er Einblick in den Berufsalltag eines Filmproduzenten und die Herausforderungen der internationalen Filmproduktion.